Birgit Borgmann

Birgit Borgmann

Birgit Borgmann

Mein Name ist Birgit Borgmann. Ich wurde 1968 in Bockum-Hövel (jetzt Hamm) geboren. Ich bin seit 1990 verheiratet und habe zwei Söhne, die in den Jahren 1993 und 1997 geboren wurden.

Nach meinem Abitur 1988 absolvierte ich eine Ausbildung zur Arzthelferin und arbeitete zunächst in einer internistischen Praxis und später in einer Praxis für Kinder- u. Jungendmedizin.

Durch die Geburt meiner Kinder habe ich in den elterlichen Familien-Handwerksbetrieb gewechselt und dort bis Mitte 2010 gearbeitet. Hieraus ist auch meine ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzende der Unternehmerfrauen im Handwerk AK Hamm e. V. entstanden.

Da meine große Leidenschaft und mein Interesse jedoch immer im medizinischen Bereich geblieben ist und mir die naturheilkundlichen Themen sehr am Herzen liegen, habe ich mich entschlossen 2007 eine Ausbildung zur Heilpraktikerin zu beginnen. Diese Ausbildung schloss ich im Herbst 2009 mit einer schriftlichen und mündlichen/praktischen Überprüfung beim Gesundheitsamt in Dortmund ab und erhielt die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung.

Seit Herbst 2010 arbeite ich nun in meiner eigenen Naturheilpraxis und würde mich freuen, wenn ich mir auch für Sie gerne einmal Zeit nehmen darf.
 

Nach dem Motto: "Der Gesunde hat viele Wünsche,
                der Kranke nur Einen!", bin ich gerne für Sie da und möchte Sie mit meinem ganzheitlichen Behandlungskonzept unterstützen, diesen Wunsch zu erfüllen!

 

 

Ihre

 Birgit Borgmann

 


Kontakt